Gemüse bitte vor den Vorhang – in diesem schoarfen Rezept dürfen wir euch einen herrlichen Blumenkohl präsentieren. Dieser harmonisiert perfekt mit unserer Schoarfen Würze. Eine herlich erfischende Hauptspeise.

 

Chicken Teriyaki aus Österreich schnelle Küche

Bio-Zutaten für 2 Personen:

1 Blumenkohl
2 Zwiebel
6 milde Pfefferoni oder Snack Paprika
Zitrone

Für die schoarfe Butter
60g Butter (zerlassen)
100ml Olivenöl
2 EL SchoarfeWürze
1 EL Tomatenmark
2 TL Zucker oder Honig

Zubereitung:

Den Blumenkohl vierteln und in reichlich kochendem, gesalzenem Wasser für 3 Minuten blanchieren und anschließend gut abtropfen lassen. Backrohr auf 175° vorheizen.  Alle Zutaten für die Schoarfe Butter vermengen und dann den Blumenkohl gründlich damit bestreichen. Die Zwiebel in 1/8 Schneiden und zusammen mit dem Blumenkohl, den Snack Paprika auf ein Backblech geben und für 35 Minuten im Backrohr garen. Dazwischen zweimal das Gemüse mit dem Sud bestreichen. Zusammen mit einer Zitronenspalte heiß servieren.

Als Beilage empfehlen wir einen einfachen Salat und etwas Brot.

 

Wer sich bei der Schärfe nicht einigen kann hat bei Tisch noch einmal die Möglichkeit mit der Schoarfen Würze etwas nachzulegen.

Genusskoarl-Post

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an und erhalte einen € 5,00 Gutschein für unseren Onlineshop.

Vielen Dank für Ihr Interresse!